Am Abend des 11.02.21 traf der 31. Stura erstmals online zusammen. Die Mitglieder der Legislatur 2021/22 haben in der konstituierenden Sitzung ihre neuen Sprecher:innen gewählt. 

Zur Vorsitzenden Sprecherin wird Klara Stock (Olli) gewählt und Robin Rolnik (LHG) bleibt als Vorsitzender Sprecher weiterhin im Amt. 

Den stellvertretenden Vorsitz dieses Postens übernimmt Anton Borrmann (Olli). 

Als Sitzungsleitende Sprecher:innen werden Imke Maaß (Unabhängig) und Konstantin Sprenger (Olli) erneut ins Amt gewählt. Stellvertretend für diese beiden ist nun Darius Kirchbach (EULi) im Amt. 

Der Vorsitz der Sprecher:innen für Finanzen ändert sich hingegen komplett, diesen haben nun Julius Brüggemann (EULi) und René-Pierre Geiß (Olli) inne. Die Stellvertretung übernimmt Lisa Freitag (LHG). 

Bei der Wahl der Sprecher:innen für Soziales werden Johannes Kohl (Olli) und Patricia Fromme (Olli) gewählt und um Gleichberechtigung in diesem Amt zu garantieren, übernehmen hier zwei Stellvertreter:innen, Anne Thordis Wanke (Olli) und Jan Frölich (EULi), das Amt. 

Sprecherin für FSR-Koordination ist nun Sarah Denise Franke (EULi)mit ihrer Stellvertreterin Elena Dell (EULi). 

Beitragsbild: Notebook-Vorlage, rawpixel.com/Freepik

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments