Mitmachen

Uns gibt es auch als ASQ

In der ASQ lernt Ihr die verschiedenen Bereiche von Print- bzw. Onlinejournalismus kennen: Ihr bekommt zu Beginn eine Einführung ins journalistische Arbeiten, recherchiert und bearbeitet selbstständig Themen, bekommt regelmäßig Feedback zu Euren Artikeln und könnt so nebenbei noch 5 Credit Points abstauben. Weitere Informationen im Stud.IP, Veranstaltung „Studierende schreiben für Studierende».

Wenn Ihr keine ASQ mehr braucht, könnt Ihr natürlich trotzdem vorbeischauen und uns ganz unverbindlich kennenlernen.

Bock auf Texte?

Wir suchen immer nach neuen Schreiberinnen und Schreibern für Print und Online. Gemäß dem Motto „Studis aller Fächer, vereinigt euch» haben wir keine Aufnahmekriterien, was die Fachbereiche betrifft. Genauso wenig erwarten wir von Dir, dass Du der geborene Schriftsteller bist, wenn Du zu uns kommst: In Workshops und den Redaktionssitzungen erklären wir Dir gern die Grundlagen des journalistischen Schreibens und helfen Dir, die ersten Schritte in diesem spannenden Feld zu machen. Das einzige, was wir von Dir fordern, ist Interesse und Spaß am Texten. Der Rest kommt ganz von allein. 🙂

Bock auf Fotos?

Du bist seit Jahren leidenschaftlicher Fotograf und würdest deine Arbeiten gerne auch mal in gedruckter Form vor dir sehen? Am besten noch, wenn ein spannender Text daneben steht? Wir sind immer auch der Suche nach neuen Fotografen, die unsere Redakteure bei der Bebilderung ihrer Artikel unterstützen. Außerdem bieten wir Fotografen pro Ausgabe eine komplette Seite für ein Top-Bild aus ihrer Sammlung.

Bock auf Illustrationen und Layout?

Mediengestalter, Studium an der Burg oder einfach den Blick fürs Schöne: Layouter und Illustratoren sind begehrte Mangelware bei uns. Wenn du die Grundlagen von Photoshop und inDesign beherrschst, kannst du bei uns die Weiterführung üben, Neues dazu lernen und dich selbst an der Gestaltung unserer Zeitschrift probieren. Auch blutige Anfänger mit viel Enthusiasmus können die ersten Layout-Erfahrungen bei uns machen: Zum Beispiel während unserer Layout-Wochenenden, bei denen wir im Stura Fotos, Illustrationen und Grafiken zusammen mit unseren Texten in Heftform bringen.

Bock auf hastuzeit?

Egal, ob Autor, Fotograf, Layouter oder eine Mischung aus den drei Sachen. Wir suchen genau Dich. Besuch uns einfach auf unserer Sitzung: Jeden Mittwoch ab 19.00 Uhr im Stura-Gebäude am Uniplatz.

Gerne kannst Du uns auch eine Mail an redakti*diesen_teil_bitte_löschen*on@hastuzeit.de schicken, und wir besprechen alles Weitere. Wir freuen uns auf Dich!