Mai 2017 hastuUNI Online 0

Stura-Kandidaten 2017, Wahlkreis Medizin

Illustration: Eva Feuchter

Illustration: Eva Feuchter

  • Auf dieser Seite stellen sich Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Studierendenrat am 10. Mai 2017 vor. Texte und Bilder stammen von den Kandidat(inn)en selbst.
  • Neben den Wahlkreiskandidat(inn)en gibt es auch uni-weite »offene Plätze«.
  • Du kandidierst und möchtest gerne hier auftauchen? Zum Selbstvorstellungsformular geht’s hier lang.
  • Bitte beachte, dass Du nur Kandidat(inn)en der offenen Plätze sowie aus Deinem eigenen Wahlkreis in den Stura wählen kannst.
  • Auf dieser Seite findest Du Kandidat(inn)en aus dem Wahlkreis Medizin.
    Die uniweit wählbaren Kandidat(inn)en findest Du hier.

(Noch) keine Selbstvorstellung haben uns folgende Kandidat(inn)en zugesendet: Konrad Bödicker, Jan Hendrik Hoffmann, Klara Stock


Name: Kai Krause
Studienfach: Medizin
Hochschulgruppe: LHG – Liberale Hochschulgruppe
Kandidat für: Stura (Wahlkreis), Stura (uniweit), Fakultätsrat, Senat
Motto: Krasse Bildung statt Klassenkampf!

Liebe Studierende,

Auch im kommenden Jahr möchte ich euch in den studentischen und universitären Gremien vertreten und werbe deshalb an dieser Stelle um eure Stimme.
Wir sollten unsere Schwerpunkte endlich wieder auf die Verbesserung der Studienbedingungen und die Ausgestaltung des studentischen Lebens legen. Zugespitzte und ideologisierte Debatten bringen uns nicht voran, da wir dort wohl kaum tragbare Kompromisse erzielen. Vielmehr verschrecken sie wohl Studierende, die sich engagieren wollen.
Der Stura sollte seine Hauptaufgabe weiterhin und vor allem wieder stärker in der Unterstützung studentischer Projekte und Initiativen sehen, weniger in endlosen Luther-Debatten oder in der Findung der richtigen Gender-Form.

Dafür stehe ich und würde mich über eure Stimme freuen.
Liebe Grüße,
Kai

Über Konrad Dieterich

,

Erstellt: 05.05. 2017 | Bearbeitet: 08.05. 2017 23:31