Jun 2012 hastuUNI Pinnwand 0

Semesterbeitrag 10 Euro teurer

Zum kommenden Wintersemester steigt der Semesterbeitrag an der Martin-Luther-Universität um 10 auf 72,60 Euro. Erhöht wird der Anteil des Studentenwerkes Halle: Bereits im Februar hatte der Verwaltungsrat eine Anhebung von 40 auf 50 Euro beschlossen. Zur Begründung führt das Studentenwerk an, dass das Land Sachsen-Anhalt seit diesem Jahr Investitionen nicht mehr bezuschusse und im Jahr 2014 seinen Globalzuschuss um die Hälfte auf 1,25 Millionen Euro reduzieren werde.

Das Studentenwerk Halle ist für die Studierenden der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, der Kunsthochschule Burg Giebichenstein, der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle sowie der Fachhochschulen Anhalt und Merseburg zuständig. Demzufolge werden auch die Semesterbeiträge an allen genannten Hochschulen steigen.

Als gemeinnützige Anstalt öffentlichen Rechts bietet das Studentenwerk verschiedene soziale und kulturelle Dienstleistungen an, unter anderem Mensaessen zu günstigen Preisen, Studentenwohnheime, Kinderbetreuung sowie Beratung und Unterstützung für Studierende in vielen Lebenslagen (sozial, psychologisch, rechtlich, Studieren mit Kind, Studieren mit Behinderung, internationale Studierende). Außerdem unterstützt das Studentenwerk Halle studentische Kulturprojekte und bietet Koch- und Kreativkurse an.

Im Wintersemester 2012/2013 setzt sich der Semesterbeitrag an der Martin-Luther-Universität wie folgt zusammen:

  • Studentenwerk Halle 50,00 Euro
  • Semesterticket Freizeit 16,50 Euro
  • Studierendenschaft 6,10 Euro

Vom Beitragsanteil der Studierendenschaft gehen 2,05 Euro an die Fachschaften und 2,80 Euro in den allgemeinen Haushalt des Studierendenrats; zweckgebunden sind 0,25 Euro für den Studierendensport bestimmt, 0,50 Euro für den Sozialfonds sowie 0,50 Euro für die hallische Studierendenschaftszeitschrift hastuzeit.

Nach Angaben des Studentenwerks Halle liegt auch der neue Beitrag von 50 Euro noch deutlich unter dem bundesdeutschen Durchschnitt, der im kommenden Wintersemester auf knapp 62 Euro geschätzt werde.

Über Konrad Dieterich

Redakteur.

,

Erstellt: 21.06. 2012 | Bearbeitet: 21.06. 2012 20:24