Jan 2010 Termine 0

Kammermusikabend im Konzertsaal des Händel-Hauses

Am Mittwoch, den 13. Januar 2010, findet ab 19:30 Uhr im Konzertsaal des Händel-Hauses ein Kammermusikabend statt. Organisiert vom Institut für Musik der MLU und des Fördervereins „PRO MUSICA» werden Kompositionen von Franz Schubert dargeboten. Gespielt werden das Klaviertrio in Es-Dur op. 100 D 929 und das Forellen-Quintett A-Dur D 667.

Die Musiker des Abends sind Hye-Youn Park (Pianistin und Klavierdozentin am Institut für Musik), Heike Lorenz (Violine), Stefano Macor (Viola), Solveigh Hübner (Violoncello) und Johannes Ragg (Kontrabass).

Der Eintritt beträgt 8 Euro, für Studenten 4 Euro. Karten können an der Abendkasse erworben werden.

Erstellt: 08.01. 2010 | Bearbeitet: 08.01. 2010 20:21