Jan 2010 Pinnwand Termine 2

Ausstellungseröffnung 4+

Neun Monate lang zeichnete die Künstlerin Astrid Bredereck in einem Atelier in der Breiten Straße. Doch nicht auf Papier ist ihre Arbeit entstanden, vielmehr dienten die Wände des Ateliers als Zeichengrund. Die Zeichnungen standen unter dem Titel: „Alles, was Du siehst, gehört Dir.»

Vier Künstler, die wie Bredereck dem Club Mantell angehören, nehmen den Faden der raumbezogenen Zeichnung auf und spinnen ihn weiter. Die Ausstellung von Ulrike Jähnichen, Jule Claudia Mahn, Magnus Sönning und Helmut Stabe eröffnet am Freitag, 29.01.2010 um 20.00 Uhr und kann noch bis zum 21.02.2010 jeweils Donnerstag bis Sonntag von 15.00 – 18.00 Uhr besucht werden.

Erstellt: 28.01. 2010 | Bearbeitet: 23.02. 2010 20:31