Apr 2010 Pinnwand 2

Ausschreibung: kunstinbetrieb

Die Ausstellungsreihe kunstinbetrieb geht vom 1. bis 5. Juni in die dritte Runde. Dieses Mal findet das von Burg- und MLU-Studenten organisierte Ausstellungsprojekt im halleschen Glaucha-Viertel statt. Für die Gestaltung eines leer stehenden Wohnhauses und die Außenfassaden weiterer Gebäude in der Albert-Schmidt-Straße sucht kunstinbetrieb noch Künstler, die eine Woche lang raumbezogen arbeiten wollen. Angestrebt wird eine produktive künstlerische Auseinandersetzung mit dem von Leerstand gekennzeichneten Glaucha. Vor diesem Hintergrund ist die Auseinandersetzung der Künstler mit dem Stadtviertel, seiner Bürger und seinem besonderen Entwicklungsbedarf Voraussetzung. Wie bereits von vielen anderen Projekten ist es auch Ziel von kunstinbetrieb3, dem Stadtviertel Glaucha wieder mehr kulturelles Leben einzuhauchen.

Eine Bewerbung mit Konzept und Anmeldebogen ist bis zum 25. April möglich. Die Formulare sind zu senden an kunstinbetrieb.kuratoren@gmail.com.

Auch freiwillige Helfer, die die Ausstellung mitgestalten wollen, können sich unter dieser Adresse melden.

Über Stefanie Sachsenröder

Stefanie Sachsenröder
Stefanie Sachsenröder hat Medien- und Kommunikationswissenschaften studiert. Drei Jahre lang war sie als Redakteurin in der hastuzeit aktiv, 2010 war sie Chefredakteurin.

, ,

Erstellt: 12.04. 2010 | Bearbeitet: 13.04. 2010 16:19