Aug 2010 Nr. 33 Pinnwand 0

15 Minutes of Fame

Am 17. und 18. September findet das 10. Shortmoves-Kurzfilmfestival in Halle statt. Zum zweiten Mal in Folge wird es im Rahmen eines Moduls von Studenten der Medien- und Kommunikationswissenschaften der MLU organisiert. Nicht nur die Strukturen im Hintergrund haben sich 2010 verändert. Auch auf der Bühne wird es dieses Jahr mehr zu sehen geben als 2009: Es werden nicht nur Kurzfilme gezeigt, sondern auf einer Podiumsdiskussion auch die Bedeutung und Zukunft des Genres erörtert. Eine weitere Neuheit ist, dass die Filme in zwei Kinos parallel ausgestrahlt werden, damit interessierte Zuschauer nicht wie im letzten Jahr aus Platzgründen nach Hause geschickt werden müssen. Freuen können sich die Besucher auf 20 Kurzfilme, die in den nächsten Wochen aus 375 Einsendungen von den 18 studentischen Organisatoren ausgewählt werden.

Weitere Informationen und Kartenvorverkauf unter: www.shortmoves.de

Über Stefanie Sachsenröder

Stefanie Sachsenröder
Stefanie Sachsenröder hat Medien- und Kommunikationswissenschaften studiert. Drei Jahre lang war sie als Redakteurin in der hastuzeit aktiv, 2010 war sie Chefredakteurin.

Erstellt: 09.08. 2010 | Bearbeitet: 24.08. 2010 14:13